Foto-Museum Uhingen

Fotohistorische Sammlung G.+ W. Pabst





Das Foto-Museum Uhingen führt in unregelmäßigen Abständen Aktivitäten und Veranstaltungen durch. Hier erfahren Sie mehr über die einzelnen Aktivitäten.


20. September 2017

Studienfahrt zum Deutschen Film- und Foto-Technik- Museum Deidesheim

In diesem Jahr führte uns unsere alljährliche Ausfahrt zu einem der interessantesten Fotomuseen in Deutschland.



30. August 2017

Vortrag und Führung zum Thema

"Aufstieg und Niedergang der Firma Kodak"

Jost Simon stellte die Geschichte der Fa. Kodak vor mit einem besonderen Schwerpunkt zur Geschichte von Kodak in Stuttgart-Wangen.



24. November 2016

Tonbildschau "Java + Bali" im Rathaus Uhingen

 

Kurt Meßner, Mitstreiter der Fotoschwaben, präsentierte in einer Tonbildschau seine Reise zu den Trauminseln Java und Bali



03. August 2016

Studienfahrt der Fotoschwaben zum Motor-Museum Öhringen

Ein Besuch im Öhringer Museum, das u.a. auch eine interessante Fotoaparate-Sammlung beherbergt.



26. Juni 2016

38. Uhinger Kandelhock

 

Zum Kandelhock hatte unser Museum geöffnet



24. April 2016

Das Museum war an diesem Sonntag nachmittags geöffnet

 

Interesierte Besucher konnten an diesem Tag unser Museum für sich entdecken.



07. März 2016

Besichtigung des Foto-Museums durch die Arbeitsgemeinschaft "Fotografie" der Albert-Schweitzer-Schule Albershausen

 

Auch Schüler im Alter zwischen 8 - 12 Jahren haben Interesse an der historischen Fotografie. Der Fotoclub Alberhausen unterstützt ein Projekt der Albert-Schweitzer-Schule Albershausen, bei dem auch ein Besuch in unserem Museum eingeplant wurde.



06. März 2016

Verkaufsoffener Sonntag in Uhingen

 

Am 06. März 2016 fand der traditionelle verkaufsoffene Sonntag im Uhinger Zentrum statt. Natürlich hatte auch das Foto-Museum geöffnet. Mit einer besonderen Aktion wurde ein zusätzlicher Anreiz geschaffen, das Museum zu besuchen.



19. November 2015

Tonbildvortrag "Madagaskar - die große Unbekannte"

 

Am 19. November 2015 fand im Rathaus Uhingen eine beeindruckende Tonbildshow über Madagaskar statt, die unser Fotoschwabe Kurt Meßner zusammengestellt hat und an diesem Abend dem interessierten Publikum präsentierte. Die Zuhören waren positiv überrascht, was sie an diesem Abend an bisher Unbekanntem erfuhren.