Foto-Museum Uhingen


Fotohistorische Sammlung G.+ W. Pabst





Studienfahrt am 13.09.2018 zum Stadt Palais in Stuttgart

Auch in diesem Jahr wurde von den Fotoschwaben wieder eine Studienfahrt zu einem interessanten Museum unternommen. Ziel war bei der diesjährigen Tagesfahrt das Stadt Palais in Stuttgart, das seit kurzem die neue Dauerausstellung "Stuttgarter Stadtgeschichten" beherbergt.


Das renovierte Stadt Palais in Stuttgart, mit seiner beein-druckenden Dauerausstellung "Stuttgarter Stadtgeschichten"


Diese neu konzipierte Ausstellung wartet mit vielen neuen Präsentationsformen und-techniken auf. Grund genug für die Fotoschwaben, sich neue Anregungen und Inspirationen für das eigene Museum zu holen.


Die Fotoschwaben vor dem Eingang zum Stadt Palais


Die Gruppe umfasste 9 Personen, die mit großem Interesse die neue Ausstellung in Stuttgart entdeckte. Sehr beeindruckt waren wir von der technischen Umsetzung zur Präsentation der einzelnen Themen und Exponate.

Natürlich muss man hier berücksichtigen, dass dem Museum ein Vielfaches an finanziellen Mitteln zur Verfügung steht und technische Möglichkeiten umgesetzt wurden, die sich das Fotomuseum so nie wird leisten können.


Das Museum hat viel Historisches zum Thema Stuttgarter Fotoindustrie zu bieten, was sehr anschaulich präsentiert wird


Aber wir konnten doch eine Menge an Anregungen und interessante Umsetzungen von museumspädagogischen Techniken mitnehmen, die in abgewandelter Form durchaus in unserem Museum Anwendung finden können.


Sehr beeindruckend die perfekte Präsentation der unterschiedlichen Themen und Ausstellungsstücke


Zusammenfassend kann man sagen, dass auch dieser Studienfahrt wieder einmal sehr inspirierend für die Fotoschwaben war und wir mit einer Fülle von neuen Denkanstößen  nach Uhingen zurückgekehrt sind.